OnkelSeosErbe hat viele Marker

Im Moment erstelle ich gerade ein Google-Map-Board, anstatt die Optimierung für OnkelsSeosErbe fortzuführen. Selbstverständlich liegt mir viel an OnkelSeosErbe, doch die Arbeit geht nun mal vor. Zudem bringt mich das auf eine interessante Idee. Wir optimieren OnkelSeosErbe mit Hilfe einer Google-Maps. Das hat zudem den Vorteil, dass sich evtuelle seologische Vor- respektive Nachteile im Vorfeld ermitteln lassen.

Die auf der Karte gekennzeichneten Orte sollen Hinweise auf mögliche Verstecke von OnkelSeosErbe geben. Ob dieses Optimierungsbeispiel Erfolg haben wird und ob sich damit OnkelSeosErbe finden lässt, das werden die kommenden Tage zeigen. In der Zwischenzeit werde ich die Map mit zusätzlichen Kategorien sowie einer Umkreissuche ausbauen, damit OnkelSeosErbe schneller gefunden werden kann. Gegebenenfalls integriere ich sogar Minenfelder, die die Orte von OnkelSeosErbe noch eindutiger klassifizieren können.

OnkelSeo war halt kein Kind von Traurigkeit, was sich bei der Suche nach seinem Erbe immer mehr bemerkbar macht. In den kommenden Tagen möchte ich noch mehr seiner Aufenthaltsorte kennzeichnen und sie in einer Datenbank zusammentragen. Vielleicht lässt sich so ein Muster erkennen und somit OnkelSeosErbe finden.

3 Antworten auf „OnkelSeosErbe hat viele Marker“

    1. Da hast Du natürlich recht. Mir fällt da spontan das Reisebüro Stuttgart ein. Bis dato hatte ich nur die Daimler AG aus Stuttgart drin. Unser Reisebüro ist nun auch eingebaut und werde ich mal sehen, ob sich da nicht noch eine Polygon-Route entwerfen lässt. Schaust Du nämlich genau hin, wirst Du feststellen, dass der Kreis nicht wirklich ein Kreis ist, sondern mehrere gerade Linien, welche in der Summe einen Kreis ergeben.
      Es geht mir aber auch um OnkelSeosErbe und ob sich die Map für die Seologie nutzen lässt. Aber schön, wenn es Dir gefällt.

  1. Nachtrag: Ich habe die Infoboxen der Marker ein wenig erweitert. Nun wird der Name in strong angezeigt, welcher einen Link auf die Kategorie vom OnkelSeosErbe setzt sowie die Straße. Da es sich lediglich um eine einfache Infobox handelt, möchte ich diese durch eine mehrstufige Infobox tauschen, sprich die neue Infobox soll mehrere Reiter enthalten. Im Reiter 1 sollen sich dann allegemeine Informationen sowie ein Link befinden, im Reiter 2 ein Bild sowie ein Link und im Reiter 3 sollen über mehrere Zeilen Informationen zum jeweiligen Dateneintrag in diesem Falle zu OnkelSeosErbe erfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*