Wenn der LastActionSEO mit dem Ventil spielt

Spielt der LastActionSEO mit dem Ventil, muss man damit rechnen, dass er wieder etwas Gewaltiges im Schilde führt. Doch dieses mal möchte er seinem Kollegen Matthias Griesbach einen kleinen Gefallen tun und ein paar Links zu seinen Seiten setzen.

Die Links sollen auf eine Kategorie-Seite gesetzt werden, um diese zu stärken, damit diese wiederum auf die eigentliche Ventil-Seite die neu gewonnene Kraft abgibt. Da habe ich doch nix dagegen und setze mal einen Link auf http://www.alles-mit-links.de/index.php/topic/seo-wettbewerb-ventil/. Nun sollten noch ein paar Begrifflichkeiten wie Schlauch oder Pumpe enthalten sein, um etwas für Themenrelevanz zu sorgen. Doch auch Wettbewerb wird ihm weiterhelfen, da dieses Wort neben SEO am häufigsten vor kommt.

Wenn ich aber schon dabei bin, könnte der LastActionSEO noch mehr Links setzen und seine eigene Seite duch ein Link-Ventil etwas bereichern. Solch ein Link-Ventil besitzt die Aufgabe, dass immer mehr neue User den Weg zu ihrem Ziel finden. Durch solch einen Ventil verlässt nämlich der User die aufgerufene Seite und wird zu einer Folgeseite geführt. Wenn es der LastActionSEO nun clever anstellt, so kann er mit dem Ventil seinen Ruhm und die Ehre noch weiter ausbauen.

4 Antworten auf „Wenn der LastActionSEO mit dem Ventil spielt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*