Lutz gibt das Geheimnis zu OnkelSeosErbe preis

In einem Blog-Artikel, gibt Lutz das Geheimnis zu OnkelSeosErbe preis. Er verwendet aktuelle News-Beiträge und verbindet diese mit dem Keyword OnkelSeosErbe. Wie es nach der Berlusconi-Ära weitergehen kann, ist ein Beispiel dafür.

Der Vorteil, bei diesem seologischen Kniff, liegt in der Aktualität. Greift man aktuelle Themen auf, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass man ein gutes Ranking in den SERP erhält. Auch hinsichtlich von Keyword-Kombinationen ist es eine sehr gute Idee, denn somit wird die Domainsichtbarkeit erhöht, was zu einem besseren Ranking führt. Hält man sich nun noch an die Grundregeln der Keyword Optimierung, so hat man alle Voraussetzungen erfüllt, um mit dem eigentlichen Keyword (in diesem Fall ist es OnkelSeosErbe) eine TOP-Position im Suchergebnis-Ranking von Google zu erhalten.

Aber, ja es gibt ein Aber, bei den News-Beiträgen ist Vorsicht geboten. Man darf sich nicht dem Content bereichern, sprich man darf keine Kopie des eigentlichen News-Artikels erzeugen. Macht man dies, so können Abmahnungen drohen respektive darf der Betreiber des beklauten Webportals einen Schadensanspruch oder eine Nutzungsgebühr geltend machen. Solch ein Plan kann also recht schnell, recht teuer werden. Allerdings darf man sich auf den Inhalt berufen und einen eigenen Content erzeugen. Beispielsweise: "Wie die Lutz berichtet, wird OnkelSeosErbe bald verteilt" Jedoch sollte man auch hier darauf achten, dass der Inhalt des Artikels, der Wahrheit entspricht und keine Verbreitung von Gerüchten oder gar Verleumdungen stattfinden.

Wer News-Artikel zur Hilfe nimmt, der sollte auch stets darauf achten, dass eine Quellenangabe vorhanden ist. Optimaler Weise schreibt man noch dazu, von wann der Artikel ist und wer der Autor des Artikels war. Somit dürfte einer Keyword Optimierung zum Begriff OnkelSeosErbe nicht mehr im Wege stehen. Viel Spaß dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*