Tag-10 Die Fleißbiene Google arbeitet

Gestern gab es keine Veränderungen, doch für heute gibt es wieder etwas zu berichten. Die Fleißbiene Google, arbeitet was das Zeug hält und hat nun noch mehr Seiten neu gescannt und indiziert. Von 1.261 gemeldeten News-Seiten, befinden sich 737 Seiten im Index.

Seit gestern scannen Yahoo und Bing gemeinsam auf der Technologie von Bing. Zwar wird dies vorerst nur in den USA so sein, doch wie wir alle wissen, kommt dieser Hype auch schnell nach Deutschland. Zumindest scheint sich Yahoo die Müdigkeit von Bing abgeschaut zu haben, denn es passiert im Moment nix. Weder bei Yahoo noch bei Bing.

Ask hingegen arbeitet an der Indizierung meiner Seiten. Zwar wurden nun alle Short-URL aus dem Index geworfen, doch die sprechenden URL's werden dafür als neu gescannt. Stand heute 25.08.2010 um 22:50 Uhr befinden sich 60 Seiten im Index von Ask.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*